16th International MRI Symposium

Ort Garmisch-Partenkirchen, D
Location Kongresshaus, Garmisch-Partenkirchen
Auftraggeber Kongressverein für Radiologische Diagnostik e. V., Institut für Klinische Radiologie, Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München, Prof. Dr. Dr. h.c. Maximilian F. Reiser
Zielgruppe 1.600 MR-interessierte Radiologen aus dem In- und Ausland (Chefärzte, Oberärzte, Assistenzärzte, Ärzte im Praktikum), aus universitären und nicht-universitären Krankenhäusern, niedergelassene Radiologen, Ärzte aus Industrie und Forschung, MTRAs
Ziel Internationaler Austausch, Präsentation der neuesten Entwicklungen im Bereich Magnetresonanztomographie
Konzept/Form Internationaler Kongress mit vorgelagertem Grundkurs, Meet the Expert-Sitzungen, Film Reading Sessions und begleitender Industrieausstellung
Leistungen Full Service: Gesamtorganisation, Teilnehmeradministration, Referentenhandling, Ausstellungsorganisation, Sponsoring, Hotelbuchung, Transfers, Catering, Technik, Abendveranstaltungen, Vor-Ort-Management
Galerie